Sonntag, 23. Dezember 2018

Flügelchen Nr. 23 - heiße Weihnachtsschokolade

Hui, die Zeit verging nun aber wirklich wie im Fluge, findet ihr nicht auch? Heute ist bereits der 4. Advent, noch einmal schlafen und dann ist Heilig Abend. 


Im heutigen Flügelchen gibt es etwas Einfaches aber Leckeres. Gerade die Tage kurz vor Weihnachten verbringen die meisten Menschen in der Küche. Backen und Kochen. Da braucht man zwischendurch auch mal etwas für die Seele.

Was ihr braucht:

250 ml Milch ♦ 2 TL Kakao ♦ 1 TL Lebkuchengewürz
1 TL brauner Rohrohrzucker ♦ Minimarshmallows nach Belieben

Zubereitung:

Die Milch heiß machen und den Kakao, das Lebkuchengewürz und den Zucker zufügen. Alles gut verrühren. In eine Tasse oder Glas gießen und mit Minimarshmallows garnieren. Das war es schon.

Die geschmolzenen Minimarshmallows machen den Kakao etwas dicker und natürlich auch süßer.


Hinweise:

Wie immer tut es üblicher Haushaltszucker auch. Wer keine Kuhmilch trinken kann oder will, der kann es auch mit Soja- oder Hafermilch probieren. 

Lasst es euch schmecken!


1 Kommentar:

  1. Huhu :)
    Das Rezept klingt super. Heiße Schokolade ist einfach total lecker und deine sieht auch noch toll aus! Es ist ja noch Winter, da kann ich das gut noch ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite, werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten, wie E-Mail und IP-Adresse, erhoben. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst Du der Datenschutzerklärung zu.

Um die Übertragung der Daten so gering wie möglich zu halten, ist es möglich, auch anonym zu kommentieren.