Montag, 9. November 2015

Oh, hallo Frühling!


Könnte ich jetzt ausrufen, wenn ich mir nicht sicher wäre, dass November ist. Meine Phlox sind ganz irritiert und blühen, obwohl sie zeitlich sonst wirklich nur im April bis Ende Mai ihre Pracht zeigen. Was ist denn mit dem Wetter los?


Bitte nicht falsch verstehen, ich mag den kalten Herbst oder gar den frühen Winter so rein gar nicht. Aber 20 °C im November sind nun auch nicht das Wahre. Zum Herbst gehört auch mal ein stärkeres Lüftchen, damit die Drachen auch wirklich in die Lüfte steigen und durch die Winde gleiten können. Im Winter ist selbstverständlich gerade zu Weihnachten Schnee und kalte Nasen Pflicht. Aber im November die Winterjacke im Schrank zu lassen und stattdessen in leichter Sommerjacke durch die Landschaft zu stolzieren, ist irgendwie ein bisschen eigenartig. Vielleicht geht das auch nur mir so, aber momentan spielt nicht nur die Natur vor unserem Haus verrückt. 

 

1 Kommentar:

  1. Hey =)

    Ich freue mich total über das milde Wetter! Und von mir aus kann die Winterjacke gerne noch ein bisschen im Schrank bleiben.
    Ich wundere mich zwar auch ab und an, aber letztlich muss man es ja doch hinnehmen wie es ist =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite, werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten, wie E-Mail und IP-Adresse, erhoben. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst Du der Datenschutzerklärung zu.

Um die Übertragung der Daten so gering wie möglich zu halten, ist es möglich, auch anonym zu kommentieren.