Dienstag, 10. Dezember 2013

"Wer verrät, er verwahre ein Geheimnis, hat schon dessen erste Hälfte ausgeliefert. Und die zweite wird er nicht lange behalten."


Motto der Woche 

Oh ja, das ist eindeutig mein Zitat der Woche. Die letzten Tage habe auch ich ein Geheimnis gehütet und ihr könnt mir glauben, dass das nicht leicht war. Immer wieder musste ich mir auf die sprichwörtliche Zunge beißen. Nicht weil ich nicht darüber reden durfte, nein ich wollte es nicht. Der Grund ist ein sehr einfacher. Ich wollte meine Buchgefieder-Familie schützen. Jetzt nach dem das geheime Ereignis vorbei ist, darf ich es heute noch lüften. Mittlerweile wissen einige von euch, worum es geht und ich hoffe, ihr seid gespannt auf meinen Bericht oder vielleicht werden es Berichte, wer weiß. Material zum Schreiben habe ich genug und Fotomaterial selbstverständlich auch. Das Motto der Woche stammt im Übrigen von Herrn Johann Paul Friedrich Richter, einem deutschen Dichter, Publizist und Pädagogen des 18. Jahrhunderts. Genau nach seinen Worten halte ich es und teile euch nur die erste Hälfte meines Geheimnisses mit, nämlich dass ich eines hatte und den zweiten kann ich ganz sicher nicht lange bei mir behalten. In diesem Sinne wünsche ich euch mit leichter Verspätung eine wundervolle vielleicht auch manchmal geheimnisvolle neue Woche!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite, werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten, wie E-Mail und IP-Adresse, erhoben. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken eines Kommentars stimmst Du der Datenschutzerklärung zu.

Um die Übertragung der Daten so gering wie möglich zu halten, ist es möglich, auch anonym zu kommentieren.