Donnerstag, 3. März 2016

Mein Lesezeichen-Flow - Update 6


Bei diesem Update muss ich das erste Mal sagen, dass ich nicht ganz so 100% mit mir und meinen Lesebegleitern zufrieden bin. Es liegt nicht an der Lust oder an fehlenden Ideen, nein, ganz im Gegenteil, in erste Linie liegt es daran, dass ich dringend in einen Bastelladen gehen sollte. Oder besser, ich schaue mich gleich bei Dawanda nach Material um. Denn meines neigt sich immer weiter dem Ende entgegen und somit werden viele Ideen einfach ausgebremst. Der erste Materialeinkauf wurde bereits getätigt, aber das reicht bei weitem nicht, wenn ich mir vorstelle, wieviel Lesezeichen ich in den kommenden Monaten fertigen werde. Mittlerweile ertappe ich mich sogar, dass ich beim normalen Wochenendeinkauf nach Dingen Ausschau halte, die sich umfunktionieren lassen würden.

Soviel zu meinem derzeitigen Gemütszustand, den nur ihr wieder etwas in Richtung eines Lächelns bringen könnt. Es ist ganz einfach, zeigt mir doch bitte in einem Kommentar, dass wenigstens eines der Lesezeichen euer Herz erfreut.


Sagte ich eigentlich schon, dass ich Lesezeichen mit Gummiband als Verschluss liebe? So verrutscht auch in der Tasche nix und das Lesezeichen bleibt da, wo es hingehört. Hier seht ihr wieder zwei dieser Buchbegleiter. In der Mitte seht ihr ein "einfaches" Lesezeichen aus Motivkarton.


Das erste Lesezeichen habe ich aus Filz gemacht, wobei es ein paar hübsche Rüschen bekommen hat. Dieser Buchbegleiter wäre mein Favorit, wenn der olle Filz nicht an zwei kleinen Stellen verrutscht wäre. Sieht unschön aus, ist aber glücklicherweise nur auf der Rückseite passiert. Das andere Lesezeichen ist erneut aus einem Motivkarton mit einpaar hübschen Hinguckern.


Hier ist ein Samtband mit Totenköpfen zu sehen. Eigentlich wollte ich kein schwarz nehmen, aber der Holzknopf am anderen Ende kam so einfach besser zur Geltung. Das zweite Lesezeichen ist erneut ein Buchstäbchen. Allerdings habe ich dieses mit Decopatch-Papier verziert und noch eine Glückskatze an gehangen.

So und nun kommentiert, was die Tastatur hergibt und ich brauche dringend Zeit für den Bastelladen, mal sehen, wann das sein wird....


Kommentare:

  1. Da hast du also den Materialnotstand ausgerufen. Zum Glück kann man heutzutage so schnell Nachschub besorgen, da solltest du bald wieder einen anständigen Vorrat zu Hause haben :-)

    Trotz dieser Umstände finde ich deine Ergebnisse wieder umwerfend. Die Gummiband-Lesezeichen sind wirklich praktisch und das rote mit dem kleinen Hand-Knopf ist wirklich süß und stimmig. Das Lesezeichen aus Motivkarton gefällt mir auch ziemlich gut, da der Farbverlauf gut mit deinen Hinguckern harmoniert.

    Mein Favorit diese Woche ist allerdings die Glückskatze. Dieses Lesezeichen ist schlicht und trotzdem total niedlich <3 ... Okay ich gebe es zu, du hattest mich bei dem Lesezeichen schon nur aufgrund der Tatsache, dass dort eine Katze im Spiel ist xD

    Liebste Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau liebe Diana, es herrscht Materialnotstand im Nestchen. Aber dieses Problem bekomme ich schnell wieder in den Griff! ;)

      So so...die Glückskatze also...hihi...die Perle ist aber auch hübsch.

      Ganz liebe Grüße, Karin

      Löschen
  2. Hi Karin,
    dank Diana bin ich auf deinen Blog gestoßen und somit auf dein Lesezeichenprojekt. Die Idee finde ich sehr cool und deine Ergebnisse mehr als gelungen. Hut ab.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mandy,

      vielen Dank für deinen Kommentar und das Kompliment.

      Ganz liebe Grüße
      Karin

      Löschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!