Montag, 8. Februar 2016

Olaf beim Umzug...


...hat nichts mit unseren Nestchenmitgliedern zu tun. Von uns zieht niemand um, keine Sorge. 

Vielmehr geht es hier um den Schneemann namens Olaf. Der zieht zwar auch nicht um im eigentlichen Wortsinn, sondern war eher Teil des Umzuges in Radeburg. Mit Fasching oder Karneval habe ich persönlich meist nur auf der arbeitenden Seite zu tun. Um so besser, wenn es dann klappt und man sich einen Karnevalsumzug in der Nähe ansehen kann. Die Rosenmontagszüge in vielen Städten wurde leider für heute abgesagt, wir hatten gestern mit dem Wetter sehr viel mehr Glück.

Viele bunte Wagen fuhren am Sonntag an uns vorbei. Die meisten hatten wirklich tolle Ideen und selbstverständlich auch Kamelle dabei. Trotzdem hatte es uns ein Wagen ganz besonders angetan. Wahrscheinlich nicht nur uns. Sicher vielen Zuschauern gefielen die lebendig gewordenen Figuren aus dem Film Frozen. Das Foto entstand durch das Auge des Teeniegefieders. 


Den Umzug zu besuchen, ist bei uns eine Art Familientradition. Ansonsten haben wir mit Fasching wenig am Hut. Seid ihr Karnevallisten oder ist euch die sprichwörtliche fünfte Jahreszeit eigentlich ziemlich Schnuppe?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!