Mittwoch, 27. Januar 2016

Mein Lesezeichen-Flow - Update 2


14 Tage - 14 Lesezeichen...und ich habe immer noch Spaß und neue Ideen. ;)

Sicher, manchmal ist es schon anstrengend, wenn einem eine neue Eingebung zum Thema Lesezeichen im Kopf herum geistert, aber man eigentlich nicht genug Zeit hat, diese umzusetzen. Also schiebe ich solche Fertigungsarbeiten gern auf einen Tag, der mir mehr Freizeit beschert. Tja und dann passiert, was passieren muss. Ich hänge einen Tag hinterher. Aber egal. Spaß macht es trotzdem und vielleicht ist der ein oder andere bereits neugierig, welche Kreationen entstanden sind. Wer sich fragt, wie ich das zeitlich letztendlich dann doch hinkriege, dem sei gesagt, dass viele der Kreationen gar nicht so zeitaufwändig sind, wie sie aussehen.


Bei diesen Lesezeichen wurden Samtband, Webband, diverse Anhänger, Cabochons, Motivpapier, Endkappen, Satinband und eine Postkarte benutzt. Besonders letztere hat es mir irgendwie angetan. Auch wenn man sich streiten kann, ob der Schmetterling dazu passt. Das Drachen-Lesezeichen hat bereits einen ganz lieben Bücherwurm glücklich gemacht, worüber ich mich sehr freue. 


Hier wurde vermehrt auf Filz gesetzt. Sowohl das Herz als auch die Eule sind aus diesem Material entstanden. Mittig zu sehen ist eine einfache Origami-Variante aus Motivpapier. Gleich mal in drei verschiedenen Mustern. Die Eule ist als letztes entstanden und mir doch ans Herz gewachsen, auch wenn sie nicht perfekt geworden ist, so macht sie doch richtig gute Laune.

Und was sagt ihr zu meinen Kreationen? Habt ihr auch einen Favorit?

Nicht vergessen! Wer die Leipziger Buchmesse besucht, wird die Chance haben, das ein oder andere Lesezeichen zu erhaschen. Informationen dazu folgen allerdings erst 14 Tage vorher. ;)

 

Kommentare:

  1. Ich kann immer noch schwärmen von deinen tollen Ergebnissen! Da hast du wieder tolle Schmuckstücke gefertigt.

    Ist das 2. Lesezeichen in der 1. Reihe mit dem Cabochon mit einem Pinguin-Motiv versehen? Das schaut so aus und wenn dem so ist, ist das definitiv mein Favorit :D Ich liebe Pinguine und sie sind das Symbol für meine Beziehung und Ehe <3

    Liebste Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Diana. Ist mir gar nicht aufgefallen, dass es wie ein Pinguin aussieht. Aber du hast Recht, könnte man glatt meinen. Da hab ich mir wohl keine Mühe beim Fotografieren gegeben. Es ist ein Vogel, der auf einem Ast sitzt. Aber ich werde in naher Zukunft sich auch etwas mit einem Pinguin fertigen ;).
      Ganz liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  2. Oh die Eule ist ja süß ♥
    Ich liebe Eulen ja total ^^
    Aber schön sind alle deine Lesezeichen! Ich beneide dich um dein Talent sowas zu erschaffen!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb, dankeschön liebe Kathi. Die Eule ist aber auch knuffig geworden... ;)
      Ganz liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  3. Hallo Karin!

    Wow, ich finde deine Lesezeichen wirklich sehr gelungen. Vor allem die in der ersten Fotoreihe haben es mir angetan. Ich selbst bin ja leider vollkommen unkreativ und bewundere jeden, der so etwas kann :)

    Überhaupt finde ich deinen Blog sehr schön (und bin wieder mal neidisch auf alle, die ein so tolles Design hinbekommen ;) ) und ich folg dir gleich mal.

    Liebe Grüße, Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr liebe Doris für diese netten Worte. Die spornen gleich an, weiter an den Kreationen zu werkeln.

      Ganz liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  4. DAs mit der Feder ist mein Favorit. ich mag Federn. Und passend dazu die Eulen. ein sehr schönes Lesezeichen.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!