Sonntag, 11. Oktober 2015

Meine sieben Sachen...


für die Frankfurter Buchmesse muss ich nun so langsam mal parat legen. Denn die Tage vor dem Abflug, sind gefüllt mit arbeiten gehen, Pflegetätigkeit des Großmuttergefieders und natürlich mit dem Erneuern des Kopfschmuckes. Mein Foto der Woche ist demnach ganz meiner Vorbereitung gewidmet. Damit ich nichts vergesse, verrate ich euch mal meine wichtigsten sieben Dinge, die ich unbedingt auf der Buchmesse brauche...



1. Meine Kamera! Nichts läuft im Nestchen ohne Herrn Eos. Der Gute wäre ja maßlos beleidigt, wenn er nicht mit dürfte. Ich hab ihm auch gleich noch etwas neues gekauft. Ein schickes neues Objektiv, falls ich mal weiter hinten stehen sollte und trotzdem schöne Bilder haben will. Ich denke da an die verrückte Tussi-Mama Daniela Katzenberger...

2. Mein Smartphone! "Hallo? Wo bist du? Am Stand E200? Da steh ich doch auch, aber ich seh dich nicht. Was?"...ich warte...dann eine SMS: "Treffen wir uns in Halle 3.0 in fünf Minuten am Eingang?"...Klar, kein Problem...ich komme..."Bin schon wieder in Halle 4.1! Wo bist du?"...ich renne mit dem Handy durch die Menschen, lese nebenbei SMS und verpasse wahrscheinlich schon wieder eine Lesung oder Signierstunde, die ich eigentlich besuchen wollte.

3. Meine mobile Powerbank! Wegen der SMS und wegen der Übertragung meiner Bilder via Internet und wegen dem Interview, dass ich aufzeichnen will und wegen...ach wegen dem Smartphone halt, wisst ihr Bescheid!

4. Meine Geldbörse! Auch wenn man vor dem Sonntag offiziell meist nichts kaufen kann, also Bücher meine ich, so brauche ich doch ab und zu was zu Essen. Ach was...wird viel zu sehr überbewertet! Essen auf der Messe ist doch viel zu teuer! Richtig, wenn man mal die Restaurants ausprobieren will, unbedingt vorher das Konto plündern. Sonja und ich haben das ausgetestet. Seitdem tut es auch die leckere Brezel, die wirklich erschwinglich ist. Stimmts Bröselchen?

5. Meine Visitenkarten! Ich könnte ja mal vergessen, wer ich eigentlich bin. Nein, Quatsch. Ich drück die Dinger gern Leuten in die Hand. Wer also eine haben will, einfach Hand aufhalten und "Öhm" sagen. Dann weiß ich Bescheid. Übrigens tausche ich auch gern. Damit ich nachher noch weiß, wen ich alles getroffen habe.

6. Diverse Hygieneartikel im Miniformat! Wenn man sich mit Hunderten von zu meist wildfremden Menschen durch die Gegend schieben lässt, dann will man auch gut riechen und aussehen. Logisch, oder? Also muss da so ein klitzekleines Sammelsurium mit...ganz Frau halt!

7. Meine Pressekarte! Unbedingt doppelt ausgedruckt, weil ohne ist blöd und oben genannte Dinge vollkommen umsonst in der Tasche. Sehr wichtig also. Oberste Priorität! Wo hab ich sie doch gleich wieder hingelegt?...muss mal gucken...ist so eine Art Krankheit von mir...aller fünf Minuten zu schauen, ob sie noch da ist, wo ich sie schon vor fünf Minuten gesehen habe...fest verankert...während der Messe...um meinen Hals!!!

Na ja und dann sind da noch diverse andere Dinge, die auch unbedingt mit müssen. Der Huhugo, Taschentücher, Stifte, Notizbuch, Fahrkarte für die Bahn, Hausschlüssel vom Ersatznestchen, was zu trinken und und und...ach ja und mein Teeniegefieder hat auch noch eine Tasche...die Goodies müssen auch noch irgendwo hinein...von unserem Koffer schreibe ich lieber nichts...das sprengt den Rahmen...

Wir sehen uns also gut bepackt in Frankfurt!


Kommentare:

  1. Wie ich mich freue, die kleine Reiseeule wiederzusehen und da ist es ganz praktisch, dass sie nicht alleine kommen kann, sondern mit ganzem Buchgefieder im Gefolge... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich muss auch noch die Tasche packen! Stimmt, am Essen werden wir mal wieder bankrott gehen ...

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich darauf, dich zu treffen! In Gedanken schon am Packen, bald sollte ich Taten folgen lassen. ;-)
    Bis bald!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine liebe Karin!
    Ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß auf der Buchmesse! Du wirst bestimmt viele tolle Menschen treffen und viele schöne Büchern entdecken. Ich bin schon ganz gespannt auf deine Berichte!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!