Samstag, 18. Juli 2015

Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff - Nina Müller - gelesen von Ralf Schmitz


"Mama? Sind wir bald da?" schallt es vom Rücksitz. "Ist es noch weit bis zum Meer?", folgt nur wenige Momente danach. Wenn diese oder ähnliche Sätze im beinah gefühlten Minutentakt auf der Urlaubsreise im Auto vom Rücksitz nach vorn geschleudert werden, dann ist das zuweilen etwas anstrengend, besonders für den Fahrer des Wagens. Wie wäre es, wenn wenigstens eine gewisse Zeit Ruhe und Frieden herrschen würde. Vielleicht kann Kuschelflosse da ja helfen.

(c) Nina Müller
Kuschelflosse, auch Kuschel genannt, ist blau und ein Kuschelfisch. Er schlägt gern Wasserpurzelbäume, liebt Musik und isst sehr gern Blaubeerpfannkuchen. Eines Tages hört er in seinem Radio von dem geheimsten Geheimnis, von einem weit, weit, weit, weit weg Riff. Das Wasser in diesem Riff ist voller Musik und darin wohnt eine uralte Zauberschildkröte, die Wünsche erfüllen kann. Kuschel freut sich, denn er hat einen ganz großen Wunsch. Er wünscht sich das aller, aller, allerwertvollste von der Welt. Was das ist, weiß er jedoch selbst nicht so genau. Gemeinsam mit seinen Freunden der Schwimmerdbeere Emmi, dem Herrn Kofferfisch und Seebrillchen Sebi macht er sich auf die aufregende Reise zum weit entlegenen Riff. Welche Rolle dabei der verbotene Stöpsel, das Grinsegrastal, die spannende Schlucht und ein Fisch names Krawallo spielen? Findet es doch einfach heraus!

(c) Nina Müller
Das Hörbuch zum Roman von Nina Müller wurde von Ralf Schmitz eingesprochen. Das dies dem Hörbuch in jeder Hinsicht wahrlich besonders gut steht, überzeugt nicht nur Kinder ab 4 Jahren. Mit seinen verschiedenen Stimmlagen schafft es Ralf Schmitz jeder Figur Leben einzuhauchen und etwas ganz Individuelles zu geben. Es macht auch Erwachsenen Spaß seinen Worten und Geräuschen zu lauschen. Diese Geschichte ist eine wundervoll erdachte Reise von Nina Müller und macht auch in Buchfomat eine Menge Spaß, besonders wenn man sich die Illustrationen ansieht, die die Autorin gleich selbst angefertigt hat. Dennoch hat auch das Hörbuch seine Vorzüge. So ist es wunderbar mit verschiedener Musik hinterlegt, die zuweilen karibisches Flair versprüht. Ralf Schmitz wird außerdem von diversen Meeresgeräuschen begleitet, so hört man das Rauschen von Wellen und das Geräusch eines Wasserstrudels. Die Figuren der Geschichte sind zauberhaft erdacht und genau das Richtige für kleine Leser oder Zuhörer. Da ist für jeden etwas dabei. Sebi, das Seebrillchen, welches seine Nase gern in Bücher steckt, Kuschelflosse, der am liebsten mit seinem Haustier Flauschi kuschelt, Emmi, die Schwimmerdbeere, die gern sämtliche Leckereien vertilgen möchte und schließlich Herrn Kofferfisch, der den Erwachsenen wie eine Art männliche Mary Poppins in Fischformat vorkommen dürfte. Was dieser Herr so alles in sich mitträgt, ist schon wahrlich rekordverdächtig. Die Reise, die die Freunde antreten, wird nicht immer nur lustig sein, aber am Ende wird ein Geheimnis und ein Wunsch stehen, der nicht nur für Kinder der wichtigste sein dürfte. Ein rund um gelungenes Hörbuch zu einem wundervollen Kinderbuch für kleine Nestlinge. Wer gern gleich noch das zweite Abenteuer von Kuschelflosse erlesen möchte, kann dies seit 17. Juli gern tun. Es ist im Magellan Verlag erschienen und hat die ISBN 978-3-734-82804-1. Bleibt zu hoffen, dass Ralf Schmitz auch diesen Teil als Hörbuch einsprechen wird.


Nina Müller wurde 1977 in Bayreuth geboren. Sie hat bereits als Art Director in einer der renommiertesten Werbeagenturen in München gearbeitet und nun ihr eigenes Designbüro in Bayreuth. So hat sie etwas mehr Zeit sich ihrer zwei Leidenschaften zu widmen. Sie schreibt und illustriert gern und hat dies mit ihrer Figur Kuschelflosse mehr als eindrucksvoll bewiesen. Ihre sehr fantasievolle Schreibweise und ihre beinah einzigartig erdachten Charaktere werden die kleinen Leser sicher noch eine Weile erfreuen.

Ralf Schmitz dürfte den meisten als deutscher Comedian und Moderator bekannt sein. Er wurde 1974 in Leverkusen geboren. Bereits während seiner Schulzeit war er Teil mehrerer Theateraufführungen, so dass es nicht wunderte, dass er neben einer Schauspielausbildung auch eine Tanzausbildung und Gesangunterricht absolvierte. Mit seiner abwechslungsreichen Stimme ist er nicht nur als Synchronsprecher sehr begehrt, sondern zeigt auch als Sprecher von Hörbüchern sein Talent.

 ❀ ❀ ❀ ❀ ❀

Kuschelflosse - Das unheimlich geheime Zauber-Riff - Nina Müller
Hörbuch - gelesen von Ralf Schmitz
Randomhaus audio - ISBN 978-3-837-13140-6
ab 4 Jahren - Preis 7,99 €

Dieses Hörbuch wurde mir freundlicherweise vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

 

Kommentare:

  1. Oh, das klingt toll. Und genau richtig für den baldigen Sommerurlaub!
    Wir hören da im Auto auch immer Hörbücher, das Einzige was lange Fahrten erträglich macht. :-)
    Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch liegt tatsächlich noch auf meinem SUB und ich freue mich schon ganz doll drauf, es zu lesen^^

    Liebe Grüße,
    Katja :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!