Mittwoch, 1. Oktober 2014

"Die Hoffnung ist wie ein Sonnenstrahl, der in ein trauriges Herz dringt. Öffne es weit und lass sie hinein."

(c) Karin Hillig
Motto zur Wochenmitte

Aphorismus von Friedrich Hebbel

Vielleicht wundert sich der ein oder andere, dass ich ein Zitat ausgewählt habe, welches einen traurigen Beigeschmack hat. Trotzdem ist es momentan für das Nestchen genau das Richtige. Der Buchgefieder-Mann hat momentan eine schwere Zeit und wir versuchen ihn zu stärken, wo es nur geht. Wenn man einen sehr guten Freund einfach mal eben so, ohne jegliche Vorwarnungen verliert, von heute auf morgen, dann ist das sehr hart. Das Herz beginnt sich zu schließen und es wird einem kalt. Was könnte diesem Herz anderes helfen, als etwas Sonne, etwas Herzenswärme um es wieder zu öffnen. Viele liebe Menschen schenken ihm gute Worte, hören ihm zu und bringen so Hoffnung in sein Herz, dass der Schmerz besser zu verstehen ist. Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Post schreiben und veröffentlichen soll. Aber mir tut es gut, darüber zu reden und darüber zu schreiben. Wir haben einen guten Freund verloren und hier ist nun sein Platz für immer an meiner Blogwand. Ich hoffe sehr, dass er an dem Ort, an dem er sich befindet, nur noch die Wärme unserer Gedanken an ihn spürt.

Friedrich Hebbel war ein deutscher Dramatiker und Lyriker des 19. Jahrhunderts. Bekannt dürfte er einigen vor allem durch sein Drama "Die Nibelungen" sein, welches die meist beachtete Bearbeitung des Stoffes der Nibelungensage für Theater war und ist.

Ich wünsche euch eine herzenswarme Wochenmitte!!!

Kommentare:

  1. Hallo Karin,

    der Spruch gefällt mir sehr gut! Den werde ich mir auf jeden Fall merken. Ich wünsche euch weiterhin viel Kraft für diese traurige Zeit!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, das tut mir Leid :( Ihr steht das gemeinsam durch!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Karin!

    Ich möchte euch nicht bemitleiden, weil Mitleid wird euch wahrscheinlich schon genug von allen Seiten zugeschoben. Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft und Geduld, Schicksalsschläge können hart sein und einen aus dem Leben reißen. Aber ich bin mir sicher, dass euer Freund auf euch herunterblickt. Er lebt im Himmel weiter und irgendwann werdet ihr euch wieder sehen.

    Ganz viele lieb Grüße und Kraft wünscht euch Rainbow ♥☼
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    P.S. Jetzt sicher ein bisschen unpassend, aber dein Blog ist wunderschön ♥

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!