Freitag, 19. September 2014

Follow Friday - Freitagsfrage

Ja ist denn schon wieder Freitag? Die liebe Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine hat seit geraumer Zeit eine tolle Aktion am Start. Sie hat einfach mal den Follow Friday für deutsche Buchblogger initiiert. Auf ihrem Blog findet ihr weitere Informationen.

Sonjas heutige Frage: "Die Frage, wo man sich gerade in seiner Lektüre befindet, wird meiner Meinung nach alt. Also erzählt mir doch lieber, mit wem euer Protagonist (also ihr) gerade unterwegs ist und ob ihr das gut oder schlecht findet? Habt ihr Spaß, wird es gerade brenzlig oder hegt ihr sogar die Hoffnung, denjenigen schnell wieder loszuwerden? Wer weiß, vielleicht müßt ihr euch auch alleine durchschlagen?"

Momentan lese ich "Die Unsterblichkeit der Signora Vero". Ich begleite die Protagonistin Cordula Pasini, eine deutsche Autorin, die mit ihrer Tochter auf Sardinien lebt. Ihr Mann ist nach schwerer Krankheit gestorben und Cordula versucht die finanzielle Lage in den Griff zu bekommen. Sie arbeitet ab und zu im Tourismuszentrum und übersetzt Texte. Gerade sitzt sie mit Signora Beatrice Vero in einem Café und versucht die alte Dame zu überzeugen, dass sie ihre Aufzeichnungen durchschauen darf, um vielleicht einen Roman davon zu schreiben. Doch die Signora hat ganz andere Erwartungen an Cordula. Sie braucht Hilfe beim Sterben und will dafür einiges von ihrem Vermögen springen lassen. Momentan wehrt sich die Autorin gegen dieses Angebot, aber ich ahne, dass dies nicht mehr lange so bleiben wird. Signora Vero ist eine sehr exzentrische Person und bekommt gewöhnlich, was sie sich in den Kopf setzt. Das wird vor allem auch an den Dialogen zwischen den Beiden deutlich. Eigentlich wollte sich Cordula nicht wieder mit der Signora treffen. Aber ihr geht es da wie mir, die alte Dame ist etwas verrückt und eigensinnig. Haut einem ellenlange Aneinanderreihungen in Form von den schönsten Schachtelsätzen um die Ohren, dass man nur darauf wartet, ihr wieder zu begegnen.
 

Kommentare:

  1. mhh, ich kann mir garnichts vorstellen wie es bei deinem Buch weitergeht? geht das ganze Buch jetzt über die alte Dame?

    LG Nadine
    http://missi100.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nadine,
      im Grunde wird es sich um die Frage drehen, ob die Autorin der alten Dame Sterbehilfe gibt oder nicht. Vor allem, was passiert, wenn die alte Dame plötzlich nicht mehr sterben will, aber der Tod dann seinen eigenen Regeln folgt. Ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird und werde kommende Woche sicher die Rezension online stellen.
      Ganz liebe Grüße
      Karin

      Löschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!