Sonntag, 12. Januar 2014

Das Nestchen wird 1 Jahr alt!

Kaum zu glauben, aber das Buchgefieder feiert heute Geburtstag. Ein Jahr Blogarbeit, ein Jahr Beträge basteln, nette Blogger kennenlernen, Kontakte zu Autoren und Verlagen knüpfen, all das liegt hinter mir. Doch für mich steht fest, im nächsten Jahr geht es genauso munter hier weiter und jeder der gern landen mag und ein Weilchen im Nestchen verbringen möchte, darf dies gern tun, egal welcher Art er angehört. Was ist in diesem ersten Jahr im Buchgefieder-Nestchen so passiert? Vielleicht zeige ich euch das als erstes an euren Lieblingsbeiträgen. Ich habe mich mal für die Top 5 mit den meisten Seitenaufrufen entschieden, neben den Gewinnspielen.

Liebe bedeutet, ein Herz zu finden, das sich bei Wind und Wetter an deiner Seite hält.
Sebastian Fitzek im Buchgefieder-Nestchen
Rezension zum Kochbuch von Bruno Maccallini
Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.

Das erste Buchgefiederjahr war einfach toll und ich habe so liebe Menschen getroffen, die ich aus dem Bloggeralltag gar nicht mehr wegdenken mag. Einen Eindruck davon vermittelt auf jeden Fall der Beitrag "Buchgefieder meets..." von der Frankfurter Buchmesse. Dort durfte ich bekannte Gesichter genauso wie mir noch unbekannte Gesichter treffen. Ich freue mich euch alle im neuen Buchgefiederjahr fest umarmen zu dürfen. 

Da es den ein oder anderen Statistiker unter meinen Bloggerfreunden gibt, hier noch einmal ein Jahr Buchgefieder in Zahlen.
Gründung: 12. Januar 2013
Seitenaufrufe nach einem Jahr: 17.393
(meine eigenen nicht mitgezählt)

Follower
GFC: 86
Bloglovin: 8
Blog-connect: 23
per Mail: 7
Facebook: 69
Twitter: 81

veröffentlichte Beiträge: 162
davon Rezensionen: 33
Kommentare inklusive der buchgefiederten: 525

Das Buchgefieder hat nicht nur selbst fleißig Beiträge geschrieben. Ich habe auch sehr gern eure Beiträge gelesen. Bis zum heutigen Tag folge ich 73 Blogs und habe dort schon so manche tollen Bücher für meinen Wunschzettel entdeckt, gar leckere Rezepte ausprobiert oder Basteltipps entgegen genommen. Dafür vielen lieben Dank! 

Ich hoffe, ihr seid nicht all zu traurig, wenn ich kein Gewinnspiel starte. Da ich erst zu Silverster 2013 ein Buchgewinnspiel veranstaltet habe, möchte ich gern wieder ein Weilchen warten und wer weiß, vielleicht lege ich dann gleich noch einen Gutschein von Humming Books dazu.

Ich möchte euch aber gern noch fünf der von mir am meisten gelesenen und besuchten Blogs vorstellen, die mich auch als Leser begleiten. Bei ihnen bedanke ich mich besonders beim Ermuntern einen Blog zu eröffnen, beim Begleiten diverser Aktionen, beim Teilen von Gewinnspielen, für liebe Kommentare und für nette Gespräche auf der Buchmesse.

Den ersten Platz nimmt da ganz klar Jenny ein von Das lesende Pony. Durch ihre Worte bestärkt, habe ich mich entschlossen, das Buchgefieder zu eröffnen. Ohne sie, gäbe es vielleicht den Blog, aber wahrscheinlich viel später oder vollkommen anders. Ich mag ihre Art zu posten, frei von der Leber weg. Außerdem kann man bei Jenny sehen, dass man nicht jeden Tag bloggen muss, nur um gelesen zu werden. 

Den zweiten Platz haben sich zwei ganz liebe Menschen reserviert, die ich letztes Jahr in Frankfurt zwar schon zum zweiten Mal getroffen hab, aber zum ersten Mal so richtig. Die zwei wissen, was ich meine. Stimmts Sharon von sharon.baker.liest? Warum zwei Menschen? Nun ohne den lieben Jack Baker hätten wir nicht so viele schöne Einblicke in die Katzenwelt von der bunten Samtpfotenmeute der zwei. Auch Sharons Blog lese ich, weil er so erfrischend und ungezwungen wirkt. Die Farben und die Bilder sind toll!

Den dritten Platz bekommt die liebe Sonja von A Book Shelf Full of Sunshine. Wir haben uns auf Anhieb verstanden und das nicht nur blogtechnisch. Unsere Unterhaltung in Frankfurt war toll und momentan ist es der Kontakt per Mail und per Kommentar. Sonja schreibt sehr viele Rezensionen, die ich richtig klasse finde. Vor allem die englischen Bücher, die sie vorstellt, haben es mir angetan. Dank ihr, hab ich gleich wieder ein englisches Jugendbuch-Schätzchen entdeckt. Sonja hat derzeit noch einen weiteren Blog. The Project sollte man vielleicht im Auge behalten, nur so als Tipp!

Den vierten Platz nimmt die total liebe Sandra von der Büchernische ein. Sandra ist ein großer Sonnenschein mit einem großen Herz und wir haben zusammen schon einen Baum umarmt. Auch wir haben uns auf Anhieb super verstanden und alles begann mit einem Wichtelpäckchen. Ihr Blog ist wunderschön in allem, in der Gestaltung, in den Beiträgen und erst die Fotos. Hach, liebe Sandra, ich wünsche dir, dass du bald wieder richtig viel Spass am Bloggen hast und sich die grauen Wolken in deiner Umgebung schnell verziehen. Ich schick dir die Sonne und halte einen Baum für dich frei!!!

Den fünften Platz bekommt Franziska von AefKaeys World of Books. Sie kenne ich auch schon etwas länger über Lovelybooks und am Anfang hatten wir eher wenig Kontakt. Aber in den letzten Wochen ist das mehr geworden. Ich mag ihre "frische" Art, vor allem in ihren You Tube Videos. Sie ist ein herzlicher Mensch und das merkt man auch ihrem Blog an. Ich freue mich sehr, dass sie auch meinem Blog folgt.

Damit jetzt nicht alle anderen traurig sind, versuche ich hier einfach noch ein paar Namen zu verlinken, die schon einige liebe Kommentare hier gelassen haben und deren Blogs auf jeden Fall einen oder mehr Blicke wert sind.

Chrissi von Chrissis Federecke, Anja von Merlins Bücherkiste, Kathrin von Kathrineverdeen, Judith von Vampir Addict's beloved books, Mikki von I'm just a little girl, Susanne von Klusi liest, Katja und Sandra von Ka-Sas Buchfinder, Kasia von Protagonist erlebt und Linda von Flying Words.

Alle anderen werden es mir nachsehen, wenn ich hier nicht alle erwähne, die ich auch lese und die bei mir vorbeischauen. Trotzdem freue ich mich auf eure Kommentare zu meinem Nestchen. Was kann ich besser machen? Welches Thema sollte vielleicht mehr in den Vordergrund rücken? Oder ist alles gut so wie es ist? Keine Scheu, ich schupps euch nicht gleich aus dem Nest.

Bleibt mir nur zu wünschen, dass ihr auch weiterhin meine Beiträge verfolgt und ich noch ganz lange Spass am Bloggen haben werde.


♥Danke ♥

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir alles gute meine Liebe und zähle schon die Tage bis Leipzig! Da sehen wir uns dann wieder und wer weiß wie weit "The Project" bis dahin ist ;)
    Mach weiter so, du machst das klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, meine liebe Sonja. Ich freu mich soooo auf Leipzig und deine Umarmung!!!

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, ich hätte nie gedacht, daß es Deinen Blog jetzt schon ein Jahr lang gibt! Wie die Zeit verfliegt!
    Einen schönen Sonntag - Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Ute, ein Jahr ist das jetzt schon her...*g*

      Löschen
  3. Oh, danke für die total lieben Worte! Vielleicht klappt ja auch dieses Jahr das Treffen in Leipzig oder Umgebung =)

    Ich mag deinen Blog total gerne. Besonders das "Motto der Woche", das ja nicht jeder Blog bietet und ich dadurch schon tolle neue Sprüche kennengelernt habe. Ich hoffe, du bleibst dem treu und dein Blog besteht noch viele weitere Jahre =)

    Liebe Grüße,
    Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Franziska, es wäre toll, wenn wir uns irgendwann mal richtig treffen könnten. Danke DIR für die lieben Worte!!!

      Löschen
  4. Hallo meine liebe Karin,

    alles Liebe und Gute zum Bloggeburtstag :-) Ich wünsch dir weiterhin ganz viel Spaß beim schreiben und bloggen, bleib bloss so wie du bist mit deinem Blog. Denn dieser ist außergewöhnlich schön!! Außerdem freue ich mich schon auf Leipzig und ich hoffe das mit dem Kaffee funktioniert diesmal auch wirklich ...lach...

    Eine ganz dicke Umarmung
    Sharon
    PS: Jack ist rot geworden ...hihi...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das war nicht meine Absicht, lieber Jack, das mit dem Rotwerden. Liebe Sharon, ich freue mich soooooooooo doll auf ein Wiedersehen, danke auch dir, für die lieben Worte!!!

      Löschen
  5. ♥lichen Glückwunsch, liebe Karin, zu deinem Blog-Geburtstag! Auch wenn ich nicht viel kommentiere, ich lese dich und bin immer wieder gern im Nestchen.
    Ich freu mich auf das 2. Jahr und drück dich ganz feste :)
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Claudia. Über deine Kommentare freue ich mich immer sehr, weiß aber auch, dass du auch so gern hier bist und alle Beiträge auf diversen Blogs kann man nun mal nicht immer kommentieren. Drück dich mal ganz lieb zurück!!! ♥

      Löschen
  6. Hallo meine liebe Karin und Herzlichen Glückwunsch zum ersten Bloggeburtstag!!

    Hab ich mich gerade gefreut, unter deinen Erwähnung, ja sogar als Erste aufgeführt, zu stehen! Muss immer noch dämlich grinsen. *lach*
    Ich bin froh, dass ich einen Teil dazu beigetragen habe, dass es deinen Blog gibt.
    Er ist eine wahre Bereicherung in der Bloggerwelt.
    Sehr verbunden fühle ich mich vor Allem durch die Zitate, unsere gemeinsame "Leidenschaft".
    So viel Freude bereiten mir immer unser gegenseitigen Gedanken dazu!
    Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr mal auf eine Messe, du evtl. auch und wir können uns endlich mal treffen! Das wäre echt toll!!

    Auf ein weiteres beflügeltes Buchgefieder-Bloggerjahr!!

    *Drück-dich*
    deine Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine liebe Jenny, du musstest auf jeden Fall an erste Stelle, denn du hast mich dazu ermutigt einen Blog zu eröffnen. Und ich danke dir dafür wirklich sehr, denn hier kann ich meine Kreativität gut ausleben. Drück dich auch ganz doll!!! ♥

      Löschen
  7. Hallo Karin!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Bloggeburtstag!
    Ich fand es total klasse, dass wir uns auf der Frankfurter Buchmesse endlich kennen lernen konnten. Es waren zwei ganz tolle Tage mit dir.
    Deine Blogbeiträge lese ich total gerne, vor allem die Mottos der Woche.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhhhhh das lese ich ja erst jetzt ♥ ach du bist doch ein Goldstück, ehrlich. Lass dich umarmen, vorerst nur virtuell. Alles wird wieder gut, auch bei dir. Zurück in der Bloggerwelt zu sein, tut schon mal gut.

    Allerherzlichste Umarmungsgrüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!