Sonntag, 29. Dezember 2013

Der Silvester-Countdown oder ein kleines Gewinnspiel

Wisst ihr noch, ich wollte ein Buch verlosen, wenn ich die 10.000 Aufrufmarke knacke. Mittlerweile steht das Buchgefieder bei über 16.000. Da zu Weihnachten die Gewinnspiele wie Pilze aus dem Boden schossen, habe ich mich entschieden, ein Jahreswechsel-Gewinnspiel zu machen. 

Zu gewinnen gibt es ein neues Exemplar "Todeszeichen" von Saskia Berwein. Ich habe es auf der Frankfurter Buchmesse 2013 signieren lassen.
 
Klappentext:

Der erste Fall von Kommissarin Jennifer Leitner und Staatsanwalt Oliver Grohmann

In einer Grube im Wald werden die Überreste einer zerstückelten Frauenleiche gefunden. Schon bald steht fest: Sie ist ein weiteres Opfer des "Künstlers" - eines Serienmörders, der bereits fünf Frauen entführt, tagelang gequält und ihnen bei lebendigen Leib rätselhafte Bilder in die Haut geschnitten hat. Kommissarin Jennifer Leitner und Staatsanwalt Oliver Grohmann ermitteln fieberhaft, um den grausamen Killer endlich zu stoppen.

Was müsst ihr für das Buch tun? 

Verratet mir in einem Kommentar doch einfach, welche Vorsätze für ein neues Jahr ihr wirklich schon mal umgesetzt habt oder welche guten Vorsätze ihr für 2014 habt. 

Wenn ihr dies nicht öffentlich tun möchtet, dann schickt mir gern auch eine Mail an buchgefieder@gmail.com und verratet es mir dort, dann am besten auch gleich mit Adresse. Im Gewinnfall muss ich dann nicht mehr danach fragen. Ich garantiere, dass ich alle erhaltenen Adressen sofort lösche, wenn der Gewinner fest steht. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Kommentare und Mails werden bis einschließlich 02. Januar berücksichtigt. Am 03. Januar werde ich den Gewinner auslosen.

Da dieses Buch ein Thriller ist und ich ihn persönlich noch nicht gelesen habe, werden nur Teilnehmer über 18 Jahren an der Verlosung zugelassen. Ich bitte um Verständnis, wenn ich gegebenenfalls auch nachfrage. Ihr müsst nicht zwingend Leser dieses Blogs sein, ich hätte aber nichts dagegen. Ich verschicke das Buch nur innerhalb der Europäischen Union. Ich übernehme keine Garantie, dass der jeweilige Versandunternehmer auch wirklich pünktlich liefert bzw. bei Verlust der Sendung.

Um es euch leichter zu machen, verrate ich euch meinen guten Vorsatz für 2014. Ich möchte gern etwas bewusster mit meinem Geld umgehen. Soll heißen, dass ich gern etwas mehr sparen würde. Die Buchgefieder-Familie möchte gern im Sommer 2014 in die USA reisen und da können wir jeden Euro gebrauchen. Also ran an den SUB und keine Bücher kaufen bis einschließlich Juli 2014.

Und nun seid ihr dran! Ich bin doch so neugierig....

 

Kommentare:

  1. Hallo,

    mmh meine Vorsätze hielten oft nur ein paar Wochen. In den letzten Jahren hab ich mir garnichts mehr vorgenommen. Das ging am besten. Ich habe einfach Wünsche für 2014. Ich möchte endlich umziehen:)
    Und was noch viel wichtiger ist, Gesund werden und hoffentlich bleiben. In letzter Zeit lief es bei mir in dieser Richtung leider garnicht gut:(

    Liebe Grüße

    Little Cat

    AntwortenLöschen
  2. MIr erging es ähnlich....früher habe ich mir öfters Vorsätze gesetzt, aber meistens wurden sie nicht eingehalten. Was ich mir für 2014 fest vornehme, ist endlich ein größeres Bücherregal zu kaufen und das sieht nicht schlecht aus ;) Ich habe schon was im Auge....;)
    Gerne möchte ich mich für das Buch bewerben, denn ich hatte schon bei Blogg dein Buch ein Auge drauf, wurde aber nicht ausgelost. Somit wäre gleich wieder ein Voratz geboren: Das Buch 2014 zu lesen ;) LOL
    Dir wünsche ich alles Gute für 2014 und dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen möchten!
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    ich habe das mit den Vorsätzen aufgegeben. Man hält sie doch nie ein, oder was denkst du? und warum soll man, um etwas besser oder anders zu machen, auf den Jahreswechsel warten? :)
    Ich wünsch dir und deinen Lieben einen wunderschönen fröhlichen Jahreswechsel und ein gesundes, lebensfrohes 2014. Natürlich auch erfolgeich für dein kleines schönes Geschäft ♥
    Liebe Grüße
    Claudia
    PS: falls ich gewinne, dann hast du ja meine Adresse, auch hier nochmal ganz lieben Dank für deine schöne Weihnachtskarte!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    meine guten Vorsätze für 2014?
    Hm, eigentlich nehme ich mir nichts vor, ich halt mich ja eh nicht dran!
    Aber wenn ich es mir recht überleg, vielleicht ein klein wenig weniger Schoki essen, das wäre ein richtig guter Vorsatz für mich. Bin doch ein Schokomonster :).

    Ich wünsch dir jetzt einen richtig guten Rutsch ins Jahr 2014 und das im neuen Jahr alles so ffunktioniert wie du es dir wünschst!

    Viele liebe Grüße
    Manja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Karin,
    eigentlich hatte/habe ich nie Vorsätze. So konnte auch nie was schief gehen ;)
    Naja.... könnte schon ein wenig abnehmen :)
    LG IloNa

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir vorgenommen bisschen ruhiger, vor allem meinen Kindern gegenüber, zu werden. Setze mich selber oft unter Druck und werden dann leicht gereizt :(
    S
    andra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karin,
    mein guter Vorsatz ist derselbe wie für 2013: Ich bin eine Naschkatze und möchte gerne weniger naschen und mich bewußter und gesunder ernähren.
    Leider ist mir 2013 die Umsetzung noch nicht so gelungen, wie ich es mir vorgstellt hatte:-).
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Deinen guten Vorsatz einhalten kannst und wünsche Dir ein gutes neues Jahr 2014 :-).

    LG,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Da es hier um ein Buch geht, verrate uch hier auch nur meinen Büchervorsatz: Ich will nächstes Jahr nur Bücher kaufen, die ich mir durch lesen meines SuB verdient habe. Für jedes "alte" gelesene Buch werde ich 2€ sparen und nur diese für die Neukäufe ausgeben.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals einen Vorsatz gefasst zu haben. Das Gute daran ist, dass man ihn dann auch nicht brechen kann ;). Ich denke, wenn man etwas in/an seinem Leben verändern will, sollte man es tun - unabhängig davon, ob ein neues Jahr beginnt oder nicht. Aber natürlich habe ich einen Wunsch: ich hoffe, dass es mir gesundheitlich wieder besser geht und meine Lieben gesund bleiben. alles andere ist nebensächlich ;)
    LG udn einen guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Karin!

    Ui, das ist aber ein knallharter Vorsatz, keine Bücher kaufen bis Mitte des Jahres. *schluck* ;-)

    Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr, was ich mir bisher immer für das neue Jahr vornahm, aber diesmal habe ich mir vorgenommen, mal mehr ( oder überhaupt ) mal Sport zu treiben und nicht lernfaul zu sein, damit ich meine Basisprüfung meiner Meisterschule im November´14 auch schaffe!
    Da muss ich nämlich immer den inneren Schweinehund besiegen... Es gibt ja schliesslich soooo viel was man machen muss, als zu lernen. ;-) *lach*

    Da ich gerne Thriller lese, wäre dies ein passendes Buch für mich!

    Viele, liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)

    ich möchte sehr gerne mein Glück versuchen.
    Mein Vorsatz für 2014 ist, dass ich vielmehr meinen Hobbys wie Lesen, Zeichnen etc. nachgehen möchte. Auch ich habe mir vorgenommen, keine Bücher mehr zu kaufen, um mein SuB zu reduzieren. Ich hoffe, ich bin stark und halt es auch durch! :)
    Wenn ich gewinne, erreichst du mich auf LB unter meinem Namen.

    Liebe Grüße,
    Yagmur

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Karin!
    Vergangenes Jahr hatte ich mir vorgenommen, endlich von zu Hause auszuziehen und mir eine eigene Wohnung zu suchen.
    Das habe ich nach 26 Wohnungsbesichtigungen auch erreicht und ich bin sehr glücklich darüber.
    Für 2014 habe ich mir vorgenommen, zu versuchen besser mit Geld umzugehen und mehr auf meine Gesundheit und mich selbst zu achten.
    Dazu gehört auch, dass ich mehr Dinge in den Alltag integriere, die mir Spaß machen und mich entspannen, denn das kam bisher viel zu kurz.
    So und jetzt geh ich mal auf deinem Blog stöbern!
    LG Aletheia

    AntwortenLöschen
  13. meine guten vorsätze für 204 sind ganz simpel, etwas erfinden womit ich meinem mann ...der ja gar nicht schläft .... vom schnarchen abhalte

    AntwortenLöschen
  14. Also dieses Jahr lief bei mir eigentlich ganz gut obwohl ich vorher keine Vorsätze für 2013 hatte, es gab tolle Neuerungen die einfach zufällig geschehen sind!
    Für das kommende Jahr ist mein Vorsatz, dass mene Familie und ich gesund und munter sind und auch deses Jahr wieder tolle Erlebnisse gemeinsam haben werden!!
    Zudem wünsche ich mir zu verreisen und andere Städte zu entdecken!
    Lg
    Guten Rutsch wünsch ich dir jetzt schon mal!!
    a.tu_23@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallihallöchen Karin!
    Oh Mann.. Vorsätze! Gerade das, an was ich absolut ungern denke. Ich nehme mir immer einiges vor und umsetzen tu ich davon gar nichts. Im letzten Jahr habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen eine Ausbildung als Mediengestalterin in Digital und Print anzufangen und es hat sogar geklappt! Darüber bin ich überaus froh :) Aber ansonsten fiel alles nicht so prächtig aus. Irgendwie wars am Ende nicht mein Jahr.. verfluchte 13! Nächstes Jahr wird alles besser. Das halte ich mir vor Augen.

    Liebste Grüße,
    Sarah

    sarahsuperwomans@web.de

    AntwortenLöschen
  16. Umgesetzt bisher leider keine :D
    Fürs nächste Jahr habe ich mir vorgenommen mehr Sport zu treiben und frühzeitiger für die Uni Klausuren zu lernen :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,

    auch ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles erdenklich Gute für 2014! :)

    Einen richtigen Vorsatz habe ich nicht für das neue Jahr. Allerdings nehme ich an einem Projekt teil, dass sich Day Zero-Projekt nennt (101 Dinge in 1001 Tagen - auch auf meinem Blog zu finden). Manche Dinge davon laufen echt gut, andere weniger, aber das ist wohl völlig normal, denke ich.

    An dem Buch wäre ich natürlich auch interessiert. *g* :D

    LG

    Nat

    AntwortenLöschen
  18. Mein Vorsatz für nächstes Jahr: Viele Bücher von meinem SUB lesen und anderen mit tollen Büchern eine Freude machen ;)

    Ich wünsche dir ein gutes und gesundes Jahr 2014! :)

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. ashavera (alias C.E.)1. Januar 2014 um 14:07

    Huhu,

    eigentlich nehme ich mir fürs neue Jahr nichts mehr vor, da das mit den Vorsätzen meistens nicht klappt. Also versuche ich einfach mein Bestes in der Hoffnung, daß alles gut läuft.

    Viele liebe Grüße
    ashavera

    ich_lese_gerne@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,

    Ein Frohes neues Jahr wünsche ich Dir und Herzliche Glückwünsche zu 16.000 Nestbesuchern!
    Mit Vorsätzen hatte ich es bisher nicht so. Das meiste klappte sowieso nie und so nehme ich mir in der Regel auch nicht wirklich etwas vor! Einzig für mein Lesejahr 2014 habe ich mir ein Ziel gesetzt: Nämlich genau 1 Buch mehr zu lesen als im alten Jahr. 2013 waren es allerdings schon 88 Bücher, da werde ich mich 2014 also ranhalten müssen. ;)

    Beste Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ich nehme mir schon lange nichts mehr für das neue Jahr vor. Meist hält man die Vorsätze doch nur kurze Zeit ein, dann geht alles wieder seinen alten Gang.Ich mache halt jeden Tag das Beste aus dem was sich ergibt.
    LG von Elke
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    frohes neues Jahr! ^^ Bis jetzt hatte ich keine Vorsätze. Ich bin ohne sie ausgekommen und so muss ich mich auch nichts richten. Daher habe ich auch für 2014 keinen Vorsatz.
    manu.e.19[at]live.de

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    ich habe mir seit langem vorgenommen, mein SuB abzubauen. Das werde ich auch 2014 bestimmt machen. Ich hatte es immer vor mich her geschoben. Und ich habe noch vor, bis Ende Juni keine Bücher mehr zu kaufen. :-)
    tuerkanthequeen[at]hotmail.com

    LG
    Toto

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,

    ich hüpfe auch gerne in den Lostopf. Ich habe keinen Vorsatz für das Jahr 2014. Die einige Jahre zuvor hatte ich immer welche. Am Anfang habe ich noch versucht, mich danach zu halten, aber später ging er verloren. Deswegen habe ich beschlossen, keine Vorsätze mehr zu haben.
    kongfum(at)hotmail.de

    Maxim

    AntwortenLöschen
  25. Guten Abend,
    ich möchte auch in den Lostopf hüpfen.
    Ich habe mir für das Jahr 2014 vorgenommen, mehr Sport zu treiben und auf meine Gesundheit zu achten. Außerdem will ich mehr unternehmen und lesen^^
    erdal.y.68(at)live.de

    Gruß
    Erdal

    AntwortenLöschen
  26. Hi,

    mein Vorsatz für 2014 lautet: Mit Familie und Freunden öfters beisammen sein. Dieses Mal möchte ich darauf mehr Wert legen.
    sandramaus007[at]outlook.de

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Hallöchen,

    ich möchte gerne meine Chance nutzen und das Buch gewinnen. Es steht schon auf meiner Wuli.
    Im Jahr 2014 möchte ich mich danach richten, dass ich vieles tun möchte, was mich glücklich macht, ohne viel darüber zu denken. Ich habe letztes Jahr erfahren müssen, wie kurz das Leben sein kann.
    timitim(at)hotmail.de

    Tim

    AntwortenLöschen
  28. Also ich habe keinen Vorsatz für 2014. So kann ich auch nichts falsches machen oder so ;-)
    rolichecka645[at]live.de

    Viele Grüße
    Roli

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!