Montag, 14. Oktober 2013

"Jede Begegnung, die unsere Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht."

Motto der Woche


 
Begegnungen hatte ich in den letzten drei Buchmessetagen sehr viele und genauso viele haben meine Seele berührt bzw. hatten dies auch schon vor längerer Zeit getan und jetzt intensiviert. Viele liebe Autoren, Blogger und Bücherwürmer habe ich kennengelernt, obwohl ich sie vorher schon kannte. Gut, vorher war es via Internet, nachher nun war es echt und fühlbar mit Hilfe einer lieben Umarmung oder auch eines regelrechten Knuddelansturms. 

Ich bin sehr dankbar für jede einzelne dieser Begegnungen und hoffe, dass sie wie Lore-Lillian Boden schon sagt, nie ganz verwehen werden. Gern denke ich im Laufe des Tages und auch noch in den folgenden Tagen an diese Begegnungen zurück. Ich hoffe, auch ihr hattet in letzter Zeit Begegnungen, die eure Seele berührt haben. Diese Begegnungen sind so wichtig für unser Leben. Ich wünsche euch sehr, dass diese nicht verwehen werden und ihr noch in weiteren Tagen, Wochen und Monaten gern an sie zurück denkt.

Für die neue Woche sollen viele Menschen eure Wege kreuzen und euch berühren. Der Wind ist dann hoffentlich still und verweht somit keine dieser Begegnungen!
 

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Karin!

    Wie schön, dass du so viele tolle Begegnungen hattest. Schade, dass ich nicht auf der Messe war uns wir uns nicht mal in die Augen blicken konnten.

    Dein heutiges Zitat finde ich wirklich sehr schön. Manche Menschen berühren die Seele und hinterlassen ein Leben lang ein Spur im Inneren! Selbst, wenn man diese Menschen nicht mehr trifft, weil die Wege sich getrennt haben, oder sie für immer fortgingen...

    LG, deine Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!