Montag, 8. Juli 2013

"Es ist etwas Besonderes um Menschen, die am gedruckten Wort Interesse haben. Sie sind eine eigene Spezies: kundig, freundlich, wissbegierig - einfach menschlich."

Motto der Woche
 
Ich weiß, was ihr jetzt denkt. 'Genau, so ist es. So sind wir.' Um ehrlich zu sein, ja, genau so sehe ich das auch. Wir Bücherwürmer, Leseratten, Büchernarren und Leseeulen sind schon ein putziges Völkchen. Wir bereisen die Erde, fliegen durch Phantasiewelten und verlassen doch nicht unser Zuhause. Meist allein auf einem bequemen Leseplatz lassen wir die Buchstaben tanzen. Und dann, hin und wieder laufen wir wie das Ameisenvolk immer hübsch der Reihe nach durch die Buchmessen dieser Welt, schleppen unser Futter zurück in den Bau. Ab und zu herrscht eine Art Krieg, denn jeder will sein Futter schützen. Doch im Großen und Ganzen bleiben wir friedlich. Teilen unsere Erfahrungen gern mit allen Bücherwürmern, die uns begegnen. Wir machen Bekanntschaft mit Menschen, die für uns ihre Gedanken und Gefühle offen legen, die uns etwas mitteilen wollen. Wir hören ihnen geduldig zu und folgen ihnen, wenn uns gefällt, was in ihren Büchern steht.
 
Mein Motto der Woche stammt dieses Mal von Nathan Pine, einem der berühmtesten Buchhändler, die in New York tätig waren. Er übte diesen Beruf 77 Jahre aus und starb 1982 im Alter von 90 Jahren. Er kannte alle berühmten Autoren und diese kannten auch ihn. Eine Welt ohne Bücher war für ihn nie vorstellbar.
 
In diesem Sinne wünsche ich euch eine wundervolle buchige neue Woche!

Kommentare:

  1. Hallo Karin!

    Musste über deinen Vergleich mit dem Ameisenvolk gerade lachen, vor Allem über: "Ab und zu herrscht eine Art Krieg, denn jeder will sein Futter schützen." *lach*

    Finde es aber wirklich sehr passend. Deine Worte, wie auch das Zitat selbst! :-)

    Viele, liebe Grüße
    und eine tolle Woche
    deine Jenny ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich dir ein Lachen ins Gesicht gezaubert habe, nichts anderes wollte ich mit dem Ameisenvolk erreichen. Denn Humor haben Leseratten ja zu meist auch noch.

      Löschen
  2. Hallo Karin!
    Ein wunderschönes Motte und ein tolles Foto ;o).
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Sandra, dein Augenmerk liegt sicher auf dem Stift, oder? ♥

      Löschen
    2. Ja, aber nur ein ganz kleines bischen. Ich finde das Foto aber wirklich sehr schön!

      Löschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!