Donnerstag, 27. Juni 2013

Sommerrätsel Teil 2/4


Nun ist es an der Zeit, den zweiten Teil des buchgefiederten Sommerrätsels für euch bereit zu stellen.

"Es war als bestünde die ganze Welt neuerdings aus Farben, Geschmacksnuancen, Gerüchen und Farben, die schlichtweg zu stark für sie waren."

Aus welchem Buch stammt dieses Zitat? Gesucht wird nun der Autor des Romans. Notiert euch nun folgende Buchstaben:

3. Buchstabe des Vornamen + 1. Buchstabe des Vornamen + 3. Buchstabe des Nachnamen (Hauptteil)

Und wieder stelle ich euch einen Code zur Verfügung, damit ihr die nächsten drei Zahlen erhaltet:

Code:   a = 1       B = 2       c = 3       L = 4      m = 5      N = 6

Jetzt müsstet ihr die ersten sechs Zahlen haben, die am Ende des Gewinnspiels zu einem Taschenbuch führen werden, dass ihr hier gewinnen könnt. Bitte achtet darauf, die Zahlen nicht durcheinander zu würfeln. Schön der Reihe nach...

Bitte schickt mir eure Lösungen erst, wenn ihr die ISBN-Nummer komplett habt, also erst nach dem vierten Teil des Rätsels.

Mitmachen kann jeder der bereits 18 Jahre alt ist.

An dieser Stelle findet ihr den Hauptbeitrag, in dem noch einmal alles zum Sommergewinnspiel drin steht.

Kommentare:

  1. Und wieder mitgemacht! :-)
    Dein Rätsel macht echt Spaß!

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich hoffe ich mache es richtig.
    Es ist auf jedenfall eine ganz tolle Idee von dir! Sehr kniffelig.

    Liebe Grüße.
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach die erhaltenen Zahlen wirklich der Reihe nach aufschreiben, also beim ersten Rätsel von links nach rechts, drei Zahlen hintereinander, dann folgen die drei Zahlen des zweiten Rätsels im gleichen Prinzip, allerdings hinter den ersten drei Zahlen. Solltest du am Ende auf kein vernünftiges Ergebnis kommen. Dann frag einfach noch mal kurz nach, dann geb ich gern noch ein paar Tipps.

      Löschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!