Dienstag, 23. April 2013

Ich schenke euch "Die verborgene Sprache der Blumen"

Welttag des Buches - Mein Teil 2
Aktion "Blogger schenken Lesefreude"

Mein zweites Geschenk, was ich euch machen möchte, ist ein Roman. "Die verborgene Sprache der Blumen" von Vanessa Diffenbaugh. Ich verschenke hier die Gebundene Ausgabe aus dem Jahr 2011. Das Buch wurde nur einmal von mir gelesen und ist in einem sehr guten Zustand. Leider hat es bei der Lieferung eines bekannten Onlineversandhauses für Bücher schon zwei kleine Flecken am Buchschnitt abbekommen, da es nicht eingeschweißt war.

Rezension zum Buch:

Die verborgene Sprache der Blumen  ♣  ♣  ♣  ♣  ♣
Vanessa Diffenbaugh
Droemer Verlag
Gebundene Ausgabe
ISBN 978-3-426-19904-6

Victoria ist eine ziemlich eigensinnige, dickköpfige Frau. Wen wundert das, nach dem sie von Geburt an nur in Waisenhäusern und Pflegefamilien zu hause war. Zuhause, dieses Wort ist ihr fremd. Ihr Gefühle drückt sie nicht mit Worten aus, denn das bringt nichts. Das hat sie als Kind gelernt. Die Erwachsenen scheren sich nicht darum. Aber mit der Sprache der Blumen, da kann sie alles erzählen, was sie möchte. Niemand versteht die Bedeutung, die hinter den Blumen steht. Wenn sie jemandem eine Pfingstrose schenkt, dann nicht weil sie diese Person mag, sondern weil Pfingstrosen für Wut stehen. In den Blumen findet sie die Erfüllung für sich und ihr wird klar, dass sie als Floristin arbeiten möchte. Doch ihr Vergangenheit holt sie ein. Dies wird ihr bewußt, als sie einen Mann trifft, der die Sprache der Blumen offensichtlich genauso gut spricht, wie sie selbst.
 
"Die verborgene Sprache der Blumen" ist auf der einen Seite ein wundervoll duftender Roman, um dann wieder umzuschwenken und nicht mehr so gut zu riechen. Die Geschichte handelt von innerer Zerrissenheit, von Schmerz und Wut. Trotzdem schafft es die Autorin mit ihrem bildmalerischen Schreibstil einen zu fesseln und das von der ersten Seite an. Erzählt wird in wechselnden Kapiteln das Leben Victorias bei Elisabeth und ihr Leben nach dem sie 18 wurde. Ihre Protagonistin sehnt sich nach jemandem, der sie versteht, der ihr in ihrer Verstocktheit ein Zuhause gibt. Dieser Roman ist voller Gefühl und voller Blumen mit ihren versteckten Botschaften. Man versucht sich vorzustellen wie ein Mensch, der so viel erfahren musste, weiterlebt. Es ist eine ernste Geschichte und doch sogleich auch berührend. Die im Anhang zu findende Sprache der Blumen ist dazu vor allem eins, wahnsinnig interessant.
 
Warum verschenke ich dieses Buch?
 
...weil es mich berührt hat, weil mich die "Sprache" der Blumen fasziniert. Ich möchte dieses Gefühl gern weitergeben.

Was müsst ihr tun, damit ihr das Buch geschenkt bekommt, bzw. in den Lostopf wandert, wenn es mehr als nur einen Interessenten geben sollte?
 
Schreibt einen Kommentar zu diesem Beitrag.
Schickt mir an Tschorni@t-online.de euren Namen und wenigstens eure Mailadd, unter der ich euch im Gewinnfall benachrichtigen und nach der Adresse fragen kann.
Ihr habt dafür Zeit bis zum 29.04.2013 um 23:59 Uhr.
Am 30.04.2013 steht der Gewinner des Buches fest und wird von mir benachrichtigt.

Kommentare:

  1. juhuu mitgemacht:-)

    gruessle
    janina weggenmann aus fb

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gruess ich ganz lieb zurück und wünsche viel Glück!

      Löschen
  2. Ab in den Lostopf mit mir

    Liebste Grüße
    Nicky von Buchstaben-Junkie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..na dann hüpf mal rein und viel Glück!

      Löschen
  3. Wow das Buch klingt sehr interesseant, da mache ich auch doch gleich mit. :)

    Liebe Grüße, Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophie, du bist auch gleich ins Töpfchen gewandert. Viel Glück!

      Löschen
  4. hach, Blumen... ich war am Wochenende auf dem Keukenhof... so viele Blumen... und danach habe ich mir 50 Tulpen gekauft und mein ganzes Wohnzimmer blüht... fehlt nur noch ein Buch mit Blumen :) deshalb muss ich hier unbedingt mitmachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab hier auch einen schönen Strauß Tulpen stehen. Wünsch dir viel Glück!

      Löschen
  5. Wäre auch gerne dabei

    LG Sabrina Reiter

    AntwortenLöschen
  6. "Die verborgene Sprache der Blumen", das klingt botanisch-geheimnisvoll :-) Pfingstrosen stehen also für Wut. Na da wüsste ich ja schon einen wirklich passenden Empfänger! Ob ich erfahren werde, welche Blume für Freundschaft und welche für Liebe steht? Ist es die Rose? Ich würde das gerne erfahren und deswegen bin ich auch beim 2. Gewinnspiel dabei, wenn ich darf ♥

    Liebe duftige Grüße
    Sandra

    PS.: Ich sollte ein Buch schreiben, mit dem Titel "Die verborgene Sprache der Bäume" :-))))

    AntwortenLöschen
  7. Ooh, so ein tolles Buch! Vom Hörbuch hab ich mal eine Hörprobe gehört und dachte mir noch, diese Geschichte würde ich gern als Buch lesen!

    Einen schönen Tag!
    Schau auch mal bei mir vorbei! ;-)

    LG, Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Es gibt Bücher, bei denen ich nur den Titel lese und ich weiß: Das Buch muss ich lesen. "Die verborgene Sprache der Blumen" ist so eines. Wenn die Geschichte so wundervoll ist, wie der Titel klingt, ist das Buch sicher ein Lesegenuss.
    Ich mache auch sehr gerne bei der Verlosung mit!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da muss ich ja gleich mitmachen und mein Glück versuchen

    lg Anii
    ---http://tausch-rausch-anii.blogspot.de/---

    AntwortenLöschen
  10. werde auch mitmachen und dir sofort eine mail schicken

    LG Annika

    AntwortenLöschen
  11. Klingt wirklich gut. Möchte ich auf jeden Fall mal lesen. :-)
    stmoonlight@arcor.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich würde das Buch gerne lesen, da es mir letzten Jahr auf der Frankfurter Buchmesse empfohlen wurde.
    LG und dir einen schönen Welttag des Buches,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ich würde dieses Buch sehr gerne gewinnen. Habe es bisher nicht gekannt aber du hast mir das Buch echt schmackhaft gemacht.
    Ich wünsche dir einen schönen Welttag des Buches
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    Da möchte ich auch noch gerne mitreinhüpfen, wenn es denn erlaubt ist?

    Liebe Grüße Babs

    Meine Mailadresse ist ayudream00@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  15. Klingt interessant, versuch mein Glück, die Mail ist unterwegs.

    AntwortenLöschen
  16. Auch diese Beschreibung klingt super toll und deshalb würde ich auch gern hier in den Lostopf wandern :o)
    Lieben Gruss
    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    ich liebe Blumen und würde das Buch gerne lesen.
    Liebe Grüße,
    Julia
    julia-schwarz167@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Das klingt nach 'nem tollen Buch, da bewerbe ich mich doch auch einfach mal! :)

    AntwortenLöschen
  19. Dieses Buch ist mir zuletzt vermehrt aufgefallen, schön, dass du es also verlost. :)
    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  20. Hey :)
    Ich möchte auch mitmachen denn das Buch klingt superschön *__*
    liebe Grüße, Vici

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde gerne für dieses Buch in den Lostopf hüpfen, da mich deine schöne Rezension sehr berührt hat - außerdem mag ich Blumen auch sehr gerne und finde es spannend, welche Bedeutung hinter welcher Blume steht - da meine Schwester ja Floristin ist, habe ich da viel mitbekommen! =)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    das klingt nach einem sehr schönen Buch. Da mache ich gerne bei der Verlosung mit.
    Mail an Dich ist auch schon raus.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    ich habe das Buch schon gelesen, hatte es allerdings aus der Bücherei und fand es ungluablich toll, sodass ich es gern mein Eigen nennen würde!
    Es hat meine Sicht auf Blumen wirklich verändert und klang noch so lange nach. Ich finde, das ist auch wirklich ein Buch, das man sehr oft lesen kann! ICh würde es auch uneingeschränkt jedem ermpfehlen - eine gute Wahl als Buchgeschenk für den Welttag des Buches.

    Viele Grüße
    Rosa
    jorunn55[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Hallöchen!
    Das Buch klingt wirklich schön und ich denke zu mir würde es gut passen ;)
    Würde auch gerne gleich mal in den lostopf hüpfen!

    AntwortenLöschen
  25. Huhu,

    "Die verborgene Sprache der Blumen" klingt nach einem echt tollen Buch! Daher hüpfe ich sehr gerne hier in den Lostopf! E-Mail folgt auch gleich. (:

    VG,
    Frederike (frederike_hoffmann[at]web.de)

    AntwortenLöschen
  26. Ich würde das Buch wahnsinnig gerne gewinnen, weil die Beschreibung sehr spannend klingt!

    jacqueline- (at) gmx dot at

    AntwortenLöschen
  27. Ich werfe mein Los auch mal in den Topf und hoffe auf meine Glücksfee!

    AntwortenLöschen
  28. Da hüpf ich auch gleich in den Lostopf

    mbaburek@gmx.at

    AntwortenLöschen
  29. Ich hoffe auf mein Glueck :)

    AntwortenLöschen
  30. Und schon tue ich den zweiten Hüpfer ;)

    Liebe Grüße Nummer 2
    Katharina
    (literareon@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,

    ich würde auch gerne mit in den Lostopf, hüpf...

    LG Sandra (stoff_verzueckt@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra, da du der 100. Kommentar zu meiner gesamten Aktion zum Welttag des Buches bist, erhälst du für diese Verlosung zwei Lose. Viel Glück!!!

      Löschen
  32. Hallo :)
    Ich spring auch noch schnell in den Lostopf!
    Der Titel des Buches ist ja wirklich einmalig! Toll, dass du es verlost!

    Hier kann man mich erreichn: grenzenlos.derblog@gmail.com

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    ein tolles Buch wo ich nicht wiederstehen kann und noch ganz schnell in deinen blumigen Lostopf hüpfe.

    Lg Kati

    kathrin-wagner1980@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  34. das wäre ja mal ein Buch für mich :)
    Ich habe es schon vorher mal gesehen, aber mich nicht weiter damit beschäftigt und jetzt frage ich mich gerade, warum eigentlich nicht :D

    LG Celina

    AntwortenLöschen
  35. Super Aktion und eine super Buchwahl. Nachdem ich ein paar Rezensionen für das Buch gelesen habe, muss ich einfach mitmachen.

    Liebe Grüße
    Anastasia

    nastjanastja[at]mail.bg

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über euer Gezwitscher!